Startseite
Über uns
Bürgerinfo
Einsätze
Ausrüstung
Ausbildung
Intern
Links
Download
Newsletter
Presse
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
18. Februar 2021
F2Y
Alarmierung:
18.02.2021 19:21
Einsatzende:
18.02.2021 21:21
Einsatzdauer:
2 Std.
Eingesetzte Kräfte:
19
Vor Ort:
Rettungswagen, Notarzt, Polizei

Tätigkeit der Feuerwehr:

Innenangriff mit einem C-Rohr


Bericht:

Etwa eine Stunde nachdem der Einsatz in der Straße Brunsbach beendet worden war, alarmierte die Leitstelle Vollalarm mit dem Stichwort Brand in Gebäude, Menschenleben in Gefahr.

Wenig später rückte der Löschzug nach Frommershausen aus.

Bei Ankunft brannte es in der Garage eines Hinterliegerhauses. Menschen waren nicht mehr in Gefahr.

Durch den Angriffstrupp des LF wurde umgehend die Brandbekämpfung unter Atemschutz vorgenommen und zugleich ein Druckbelüfter zur Entrauchung eingesetzt.
Dazu musste allerdings auch das elektrisch angetriebene Garagentor gewaltsam geöffnet werden, da durch den Brand die Stromversorgung unbrauchbar geworden war.

Da die Garage direkt an das Wohnhaus angebaut war, kontrollierte ein weiterer Trupp das Wohnhaus mit einer Wärmebildkamera auf eine mögliche Brandausbreitung. Es konnte glücklicherweise aber nichts festgestellt werden.

Die Brandursache ist nicht bekannt.

Einsatzkarte
Ausgerückte Fahrzeuge:

KDOW

ELW 1

LF 16/12

DLK 23/12

StLF 20/25
 
Impressum Kontakt Copyright ©2000 - 2021 Feuerwehr Stadt Vellmar