Startseite
Über uns
Bürgerinfo
Einsätze
Ausrüstung
Ausbildung
Intern
Links
Download
Newsletter
Presse
Kinderfeuerwehr
Jugendfeuerwehr
19. Januar 2021
HGAS1
Alarmierung:
19.01.2021 09:16
Einsatzende:
19.01.2021 10:16
Einsatzdauer:
1 Std.
Eingesetzte Kräfte:
11
Vor Ort:
Rettungswagen

Tätigkeit der Feuerwehr:

Durchführung diverser Messungen, Sicherung der Einsatzstelle


Bericht:

Am Mittwochmorgen nahmen besorgte Anwohner der Eulerstraße einen fauligen Geruch wahr. Den Ursprung des Geruchs vermuteten sie in der Kanalisation, sodass sie die Stadtwerke informierten.

Mitarbeiter der Stadtwerke überprüften die Kanäle der Straße, konnten dabei aber nichts feststellen. Ein geparktes Wohnmobil wurde schließlich als Quelle des Geruchs ausgemacht.

Telefonisch wurde der hauptamtliche Gerätewart der Feuerwehr um Unterstützung mit einem Gasmessgerät gebeten.
Als dessen Messergebnis gesundheitsgefährdende Werte ergabe, wurde schließlich Gruppenalarm für die Feuerwehr ausgelöst.

Aufgrund dessen, dass das Messgerät einen bedenkliche H2S-Konzentration (Schwefelwasserstoff) anzeigte, welches ein nach faulen Eiern riechendes, giftiges und brennbares Gas ist, wurde die Einsatzstelle rund um das Wohnmobil gesperrt und ein Strahlrohr zur Brandbekämpfung bereitgelegt.

Ein Trupp, ausgerüstet mit Atemschutzgeräten, ging unterdessen auf Ursachenforschung in das Wohnmobil.
Der Ausbau von Batterien und Gasflaschen bis hin zur Überprüfung der Abwassereinrichtung wurden unter ständig wiederholten Gasmessungen durchgeführt.

Da all diese Maßnahmen nicht zu einer deutlichen Verbesserung der Situation führten, wurde durch den Eigentümer des Wohnmobils schließlich eine Fachfirma angerufen. Die Fachleute machten die Ursache im Fäkalientank aus.

Nach ausgiebiger Belüftung, konnte schließlich auch keine Gaskonzentration mehr gemessen werden, sodass die Einsatzstelle dem Eigentümer des Wohnmobils und den Monteuren der Fachfirma übergeben wurde.

Neben der Feuerwehr waren auch der Rettungsdienst und das Vellmarer Ordnungsamt an dem Einsatz beteiligt.

Ausgerückte Fahrzeuge:

KDOW

ELW 1

LF 16/12

RW 1
 
Impressum Kontakt Copyright ©2000 - 2021 Feuerwehr Stadt Vellmar